Wann wird endlich die Brücke in Brebach fertig?

FDP Güdingen fordert Aufklärung!

Seit April ist jetzt schon die Hauptverbindung zwischen Güdingen und Brebach wegen der Renovierung geschlossen. Mehrmals wurde die Wiedereröffnung schon verschoben.

Dazu die Vorsitzende der FDP Güdingen und Mitglied im Stadtrat, Heike Müller:

„Die Bürger sind mit Recht verärgert, seit über einem halben Jahr müssen sie Umwege und Staus in Kauf nehmen. Gerade Fußgänger und Radfahrer sind jetzt in der dunklen Jahreszeit besonders betroffen, da sie einen Umweg durch das Industriegebiet machen müssen. Ebenso belastet der zusätzliche Verkehr die Anwohner der betroffenen Straßen in Güdingen und Brebach. Gerade bei so einer wichtigen Verbindung muss eine Baustelle besser geplant werden. Es gibt immer Dinge, die nicht vorhersehbar sind, aber durch umfangreichere Voruntersuchungen wäre man wahrscheinlich besser vorbereitet gewesen. Außerdem hat man zu Beginn wohl schon Zeit verloren, als die Straße geschlossen wurde, gefühlt aber keine Baumaßnahmen stattfanden. Hinzu kommt noch die sehr schlechte Informationspolitik von Seiten der Stadt. Erst auf Nachfragen hat sie entsprechende Informationen veröffentlicht. Die Bürger haben ein Recht zu erfahren, wann die Baustelle endlich beendet ist. Schon Mitte des Jahres war die Straße „Im Rosengarten“ in Güdingen statt der geplanten 20 Woche wesentlich länger einseitig gesperrt, ohne dass es eine Information der Stadt dazugab.“